WBK HR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Am Samstag, den 17.11.2018 empfing unsere Zwätt in heimischer Kulisse den TuS Wiebelskirchen 2 in der Saarlandliga. Es war von Anfang an klar, dass dieses Spiel gegen unseren Tabellennachbarn sehr wichtig für den weiteren Verlauf der Saison sein wird.

Nachdem Wiebelskirchen nur mit einer Dame angetreten ist wurde das Damendoppel und das Dameneinzel nicht gespielt. Aus diesem Grund stand es bereits 2:0 für den TVW.

Es wurde mit den beiden Herrendoppel Speicher / Schmelka und Morgenstern / Noß begonnen. Hierbei zeigten beide Doppel eine überzeugende Leistung und konnten mit 21:12 und 21:13 im ersten und 21:16  21:19 im zweiten Herrendoppel zwei ungefährdete Siege einfahren. Ein Remis war somit bereits erreicht.

Alle drei Herreneinzel konnten Markus Speicher, Dorian Schmelka und Alexander Noß ebenfalls in zwei Sätzen (21-9 21-16, 21-14 21-13, 21-12 21-16) gegen den etwas überforderten Gegner gewinnen. 

Somit war nur noch das Mixed, vertreten durch Sandra Mann und Sebastian Morgenstern, zu spielen. Völlig ungefährdet zeigten die Beiden eine überzeugende Leistung und gewannen mit 21-8 und 21-10.

In unserer Stammbesetzung konnten wir letztlich gegen den etwas ersatzgeschwächten Gegner den ersten Saisonsieg der Saison mit einem deutlichen 8:0 feiern.