Jugendmannschaft

 

Jugend2mitLogo neu

 

Ansprechpartner:

Jessica Scheid

Telefon: 0176/32287980

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Auf unsere Jugend ist verlass!

TV Heiligenwald 1 – TV Wemmetsweiler 1    0:6

Das dritte Spiel in vier Tagen und ebenso der dritte Sieg in drei Spielen! Was für eine Bilanz. Gegen Heiligenwald hatte unsere Mannschaft leichtes Spiel. Deutlich überlegen konnten unsere Jungs und Mädels souverän ihr Spiel durchziehen und sich mit dem Punktgewinn den ersten Tabellenplatz vor St. Wendel sichern. Das nächste Spiel findet in heimischer Halle am Donnerstag, dem 21. Februar, gegen unseren Verfolger aus St. Wendel statt.

TV Wemmetsweiler 2 – BV Welschbach 1     6:0

Auch unsere zweite Jugendmannschaft machte an diesem Spieltag keine Kompromisse und schlug Welschbach deutlich mit 6:0. Eine klasse Leistung der Mannschaft! Und das, obwohl der auf eins gesetzte Spieler nicht mit von der Partie war. Das zeigt, dass auch unsere Ersatzspieler einen Ausfall übergangslos kompensieren können. Weiter so!

TV Wemmetsweiler 2 – SG Schmelz / Nalbach 1      2:4

SG Lebach / Oberthal – TV Wemmetsweiler 2      5:1

 

TV Illingen 1 – TV Wemmetsweiler 1    0:6

Han mir die geholl!

Am letzten Wochenende standen für unsere Jugendmannschaft in der Sonderklasse Nord zwei Spiele an. Das erste fand in Illingen statt. Hoch motiviert reiste unser Team an, verstärkt durch Kim Thiel aus der zweiten Mannschaft. Das erste Doppel von Lukas Wachter und Thomas Kraß hatte leichtes Spiel und gab im ersten Satz lediglich 8, im zweiten 13 Punkte ab. Dennoch blieben sie voll konzentriert und zeigten schöne Ballwechsel. Im zweiten Doppel war das mit der Konzentration so eine Sache. Im ersten Satz lief es noch relativ gut und einfach, im zweiten mussten sich Alexander Noß und Nicole Fassian jedoch etwas zusammenreißen und beendeten mit knappem 21:19 für Wemmetsweiler. Doch es sollte noch besser werden. Im ersten Einzel hatte Lukas

Jugend

 

TV Wemmetsweiler 1 : 1. BC Landsweiler- Reden 1    6:0 

 

Als Tabellenführer in die Winterpause

Unsere Jugend hat die Hinrunde am vergangenen Wochenende erfolgreich abgeschlossen. In eigener Halle empfing man die Gegner vom 1. BC Landsweiler- Reden. Schon in den ersten Spielen ließen die beiden Doppel nichts anbrennen und und gewannen 21:11, 21:13 im ersten und 21:7,21:13 im zweiten. Mit wenig Punkteverlust schlenderten die Jungs dann auch durch die vier Einzel. Allen voran Lukas Wachter im ersten, der seinen Gegner chancenlos vom Platz fegte. Auch Thomas Kraß und Alexander Noß  hatten im zweiten und dritten Einzel leichtes Spiel. Christopher Schulz musste im vierten Einzel gegen eine Debütantin der Gäste ran und gab lediglich einen Punkt im ersten und fünf Punkte im zweiten Satz ab. Alles in allem ein gelungener Abschluss und man startet als Herbstmeister im Januar 2013 in die Rückrunde, für die wir uns